Philosophie

Strategie


QI Investment ist eine Asset Management Boutique mit speziellem Fokus auf quantitative Methoden und wurde 2019 in München gegründet.

Die digitalisierte Welt liefert aussagekräftige Informationen über die Entwicklung von Unternehmen und Industrien als Nebenprodukt von deren Wirtschaftstätigkeit. Von Satellitenbildern über Kreditkartenpanels hin zu Frachtdaten – neue Datenquellen beinhalten wertvolle Einsichten und lassen den Investor näher an das Geschehen in Unternehmen rücken.

Aufgrund ihrer Komplexität sind diese Daten jedoch oft schwer zugänglich und  der Informationsgehalt bleibt in traditionellen Analysen oft ungenutzt. QI Investment kombiniert diese alternativen Daten mit klassischen Finanzdaten, um zu umfassenderen und zeitnahen Einsichten zu kommen. Dieses Fundament ermöglicht Anlagestrategien, die vom wachsenden Datenreichtum profitieren und zum Aktienmarkt unkorrelierte Renditen erwirtschaften.

Produkt


Der ART AI EUROPE – MARKET NEUTRAL (DE000A2PB6X2 | DE000A2PB6Y0)  ist ein von QI Investment initiierter, marktneutraler Aktienfonds. Die Investmentstrategie basiert auf einem systematisch-quantitativem Ansatz, der die Aktienselektion innerhalb des Portfolios bestimmt. Maßgebender Treiber der Investmentstrategie sind Informationen aus neuen Datenquellen, die in Kombination mit traditionellen Markt- oder Fundamentaldaten entscheidende Informationsvorteile bezüglich der Einschätzung von Unternehmensentwicklungen ergeben. Hierfür kommen quantitative Methoden aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz und des Maschinellen Lernens im Analyse- und Anlageprozess zum Einsatz. Für das Aktienportfolio werden nur liquide europäische Werte berücksichtigt, so dass die Anlagestrategie auch bei hohen Volumina stets umsetzbar ist. Zudem wird das Aktienportfolio über Index-Derivate abgesichert, wodurch der ART AI EUROPE – MARKET NEUTRAL zu einer marktneutralen Ausrichtung gelangt, die den Investor vor Marktabschwüngen schützt. Damit entsteht ein Fonds, der defensiven Anlegern zum Markt unkorrelierte Renditen generiert und mit anleiheähnlichem Risiko zur Risikostreuung beiträgt.